KDFB

Neue Referentin des Vorstands

v.l.: Dr. Jutta Mader, Rebecca Britz

Frau Dr. Mader, Vorstandsmitglied des DV Trier e.V., begrüßt Frau Rebecca Britz, die neue Referentin des Vorstands, am 01.04.2022 in der Geschäftsstelle.

Fastenaktion des ZV Prüm

Bei der Spendenaktion im Rahmen der Fastenaktion 2022 des Frauenbundes Prüm kamen insgesamt 1.000,00 Euro für die ukrainische Flüchtlinge zusammen.
Durch den Verkauf umweltfreundlicher Brot-Einkaufsbeutel und Geldspenden konnten 850,00 € gesammelt werden. Der Frauenbund rundete auf 1.000,00 € auf. Diese Spendensumme erhielt der Caritasverband Westeifel, davon gingen 500,00 € an die Tafel Prüm.

Zurzeit werden mehr als 100 ukrainische Flüchtlinge zusätzlich zu den Tafelkunden von der Tafel versorgt. Man rechnet damit, dass sich die Zahl der Bedürftigen verdreifachen könnte.
Der Caritasverband Westeifel hilft und unterstützt die vertriebenen Menschen aus der Ukraine vor Ort durch eine kompetente sozialrechtliche und soziale Beratung im Migrationsdienst der Beratungsstellen.

Der Frauenbund Prüm richtet ein großes Dankeschön an alle Spenderinnen,  die die Spendenaktion unterstützt haben!

 

Solibrot-Aktion des ZV Koblenz

Der Zweigverein Koblenz hat auch in diesem Jahr wieder an der gemeinsamen Solibrot-Aktion von KDFB und Misereor teilgenommen.
Gerne hatte die Bäckerei Barth mit ihren 10 Filialen und die Bäckerei Kamp wieder zugesagt, die Aktion zu unterstützen und ein Solibrot zu backen. Die Bäckerei Barth rundete die eingenommenen 780,00 € auf 800,00 € auf.
Die von der Bäckerei Kamp gesammelten 70,00 € wurden durch Spenden aus dem Zweigverein auf 100,00 € ergänzt.
Insgesamt konnte so eine Summe von 900,00 € an den KDFB Bundesverband weitergeleitet werden. 

Wir danken den Bäckereien und allen Spender*innen für ihre Unterstützung!

Frauendiakonat weltweit - Tag der Diakonin am 29.04. und online-Veranstaltung am 06.05.2022

Der Katholikenrat im Bistum Trier lädt in Kooperation mit dem KDFB und weiteren Verbänden zu einer Online-Veranstaltung "FRAUENDIAKONAT WELTWEIT" am Freitag, 06. Mai 2022 von 18:00 - 21:00 Uhr ein.

Weitere Informationen zur Anmeldung usw. finden Sie im Flyer.

Die gemeinsame Pressemitteilung lesen Sie hier.

Der KDFB DV Trier ruft seine Mitglieder auf, den Tag der Diakonin am 29. April zu begehen. Das kann z.. B. eine Mahnwache oder ein gemeinsames Gebet im Freien sein. Je mehr Menschen an diesem Tag aktiv dabei sind, umso deutlicher wird, wie sehr ihnen dieses Thema unter den Nägeln brennt.

Ukraine-Friedensgebet

­Nicht weit von uns entfernt werden aggressive Drohgebärden und imperialistisches Denken erneut zur bitteren Realität für die, die am wenigsten dafür können. Die Betroffenen kennen das Dunkel von Bedrohung, Kälte, Hunger, Mangel, Lüge und Gewalt; sie wissen schon lange: Ohne Frieden ist alles nichts. Ohne Frieden kann es keine Entwicklung zum Guten geben. Wir bitten deshalb Gott um seinen Frieden – mit einem Friedensgebet von Dorothee Sandherr-Klemp, Geistliche Beirätin des KDFB.

Zum Gebet Krieg in der Ukraine - KDFB (frauenbund.de) 

Weitere Hochwasserhilfen

Durch weitere Spenden konnten Einrichtungen in den betroffenen Flutgebieten unterstützt werden. Lesen Sie hier wie die eingegangenen Spenden verwendet wurden.

Dank für Hochwasserhilfe

Die Katholische Kirchengemeinde St. Matthias Südliche Eifel hat sich mit einem Schreiben für die Spende bedankt und Bilder der stark geschädigten Kita in Wißmanndorf geschickt.

Hochwasserhilfe

Bild: www.pixabay.com

Im DV Trier haben uns erfreulich viele Anfragen von DVs und ZVs erreicht, die gerne für die Opfer der Hochwasser in unserem Bistumsgebiet spenden möchten, um die große Not der von den Überflutungen betroffenen Menschen zu lindern.

Für diese Zeichen der praktischen (Frauen-)Solidarität sagen wir Ihnen allen schon heute ganz herzlichen Dank!

In unserem Bistum sind verschiedene Regionen (Mosel, Kyll, Ahr) in unterschiedlicher Wucht von den Überflutungen betroffen.

Wir möchten die Spendengelder, die Sie uns anvertrauen, an Organisationen weiterleiten, die sich speziell an Frauen oder Familien wenden. Über die Verwendung der Spendengelder werden wir selbstverständlich berichten.

Unsere Bankverbindung für Ihre Spenden:
IBAN: DE31 3706 0193 30055460 19
BIC:   GEMODED1PAX

Wir stellen gerne eine Spendenbescheinigung aus. Bitte teilen Sie uns dazu im Verwendungszweck neben "Hochwasserhilfe" auch Ihre Adresse mit.

 

Termine des DV Trier e.V.

DatumVeranstaltungOrt
02.03. - 15.04.2022Solibrotaktion
04.03.2022Weltgebetstag
07.03.2022Equal Pay Day
08.03.2022Internationaler Frauentag
29.04.2022Tag der Diakonin
17.05.2022Gedenktag der Apostolin Junia
22.07.2022Festtag der Hl. Maria von Magdalena
15.10.2022Delegiertenversammlung
05.11. - 12.11.2022AtempauseBorkum
25.11.2022Int. Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

KDFB-engagiert

KDFB engagiert - Die Christliche Frau ist die KDFB-Mitgliederzeitschrift!

 

Neue KDFB-Präsentation:

Präsentation auf Youtube 

Das Qualitätsmanagementsystem im Bereich Bildungsarbeit der Geschäftsstelle des KDFB DV TRIER ist durch die proCum Cert GmbH Frankfurt zertifiziert nach QVB Stufe A.